Durch folgende Maßnahmen wollen wir die Situation verbessern:

  • Jetzt, nach Fertigstellung der Westumfahrung, kann durch Beschilderung und Kontrollen der Schwerlastverkehr aus der Innenstadt zügig verbannt werden;
  • Den Durchgangsverkehr, der nicht über die Westtangente fährt, über die Bahnhof-, Stadion-, Westerberg- und Münchener Straße führen
  • Verlegung der Staatsstraße aus der Innenstadt
  • Die Vorfahrtsregelungen entsprechend ändern
  • Die Innenstadt großflächig verkehrsberuhigen
  • Gewerbegebiet Pfrombach an die Staatsstraße anbinden
  • Vernünftige Verkehrsanbindungen der Wohn- und Gewerbegebiete ohne Belastung der Wohngebiete
  • Die Verkehrssicherheit für Fußgänger und Radfahrer durch planerische Maßnahmen verbessern

 

Folgende Maßnahmen können die Parksituation deutlich verbessern:

  • Zentral gelegene Parkflächen erhalten und schaffen
  • Parkleitsystem  verbessern
  • 30 Minuten freies Parken überall (mit Parkscheibe)